Verein

Die Orgel in der Evangelischen Kirche zu Rastenberg wurde 1826/1827 durch Johann Friedrich Schulze aus Paulinzella erbaut.
Sie ist größtenteils original erhalten, was sie besonders wertvoll macht. Der Orgelprospekt wurde, wie auch die gesamte Kirche, von dem berühmten Architekten Clemens Wenzeslaus Coudray im Jahre 1824 entworfen. „Mit Recht wird sie in Dehios „Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler“ als eine der schönsten klassizistischen Orgelprospekte Thüringens bezeichnet.“ (Zitat Prof. Dr. Rolf Bothe) Aufgrund des natürlichen Verschleißes und jahrelanger Staubeinwirkung, außerdem durch Putzstücke, die von der Decke aus in und zwischen die Pfeifen fallen, ist inzwischen eine Restaurierung dringend notwendig, damit die Orgel auch in Zukunft erklingen kann.

Wie können Sie unser Projekt unterstützen?

  • Mit einer Spende (Sparkasse Mittelthüringen, IBAN: DE27820510000163020370, BIC: HELADEF1WEM)
  • Mit einer Mitgliedschaft in unserem Verein

Auf den nachfolgenden Seiten werden Sie über die Arbeit unseres Vereins und die Entwicklung der Orgelrestaurierung informiert.

Die olgenden Dokumente zu unserem Verein können Sie herunterladen. Die Satzung sowie das Anmeldeformular sind als PDF hinterlegt. 
Zur Anzeige benötigen Sie ein Anzeigeprogramm z.B. Adobe Reader.