"Musikschulen öffnen Kirchen"

Samstag, 21. Mai 2016 - 16:00
Ort: 

Coudray-Kirche Rastenberg

Beschreibung: 

Am 21. Mai 16:00 Uhr besucht das Projekt „Musikschulen öffnen Kirchen“ die Kirche in Rastenberg. Auf der Internetseite des Landesverbandes der Musikschulen Thüringens sind folgende Hintergrundinformationen zu lesen:

"Mit der Konzertreihe „Musikschulen öffnen Kirchen“ reagieren die Thüringer Musikschulen und die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen auf die auch im Freistaat Thüringen spürbare Entwicklung, dass viele Kirchen ihre angestammte Funktion im  dörflichen oder städtischen Umfeld einbüßen und somit in der Folge dauerhaft verschlossen bleiben.
Sie verlieren damit vollends ihre gemeinschaftliche Funktion und geraten auch in ihrem baulichen Bestand zunehmend in Gefahr. Die Musikschulen in Thüringen und die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen wollen die Kirche wieder ins Dorf holen.
Seit der Premiere von „Musikschulen öffnen Kirchen“ im Jahr 2004 werden die Konzerte der jährlichen Reihe begeistert aufgenommen.
Während sich jungen MusikerInnen eine Möglichkeit zum Auftritt bietet, für den die Akustik des Kirchenraums ein spezielles Ambiente bildet, freuen sich die BürgerInnen vielerorts über besondere Erlebnisse. Aber durch die Konzerte sollen auch Fragen nach dem Zustand und der Zukunft der eigenen Kirche und ihrer zukünftigen Funktion im Gemeindeleben angestoßen werden.
Das langfristige Projekt „Musikschulen öffnen Kirchen“ verbindet so die Anliegen von Talentförderung, Kulturpflege im ländlichen Raum und Denkmalschutz auf beispielhafte Weise.
"

[Link]