Tag des offenen Denkmals | Vorstellung Whisky-Projekt

9.9.2018

Entdecken, was uns verbindet

Rastenberg | Coudray-Kirche und Coudrayplatz
 
Am 9. September 2018 steht der Tag des offenen Denkmals bundesweit unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet”.
 
Erleben Sie ganz unterschiedliche Entdeckungsreisen in die Geschichte.
Viele Beziehungen lassen sich auch an unserem Denkmal, der Coudray-Kirche nachforschen. Wer waren die Baumeister, Handwerker und Künstler? Woher kamen bestimmte Stilprägungen? An welchen anderen Denkmalen in der Region oder überregional lassen sich bestimmte Merkmale nachverfolgen? Die Fragen zu „Verbindungen“ könnte man unendlich fortsetzen. Entdecken Sie mit uns, interessante Antworten, auf das was uns verbindet.
 
Zudem erwartet Sie rund um unser Denkmal ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm.
Die offizielle Vorstellung unseres Projektes - OFFENBARUNG 1826 - SINGLE MALT WHISKY IN LIMITIERTER AUFLAGE - wird ein besonderer Höhepunkt an diesem Tage sein. Auch Anteilscheine können noch erworben werden.
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 
 
Programm
10:00 Uhr Gottesdienst
11:15 Uhr Vortrag: Europa in Rastenberg von Pfarrer A. Simon
12:00 Uhr Mittagsangebot
14:00 Uhr Kaffee und Kuchen
15:30 Uhr Festakt - Whisky "OFFENBARUNG 1826"
16:00 Uhr Konzert: Europäische Orgelmusik mit Prof. Matthias Eisenberg
 
  • Präsentation und Verkauf durch den Orgelförderverein
  • Verpflegung im Gasthaus zum Stadttor
  • Ausstellung Stiftung Finneck
  • Spielmobil ganztägig
  • Denkmalführungen von 11:00 Uhr bis 18.00 Uhr
     
"OFFENBARUNG 1826" ein Single Malt Whisky im Denkmal