Benefizkonzert mit "Opus4"

28.4.2019

Das Posaunenquartett OPUS 4 mit einem Benefizkonzert für die Restaurierung der Orgel

Das Posaunenquartett OPUS 4 mit Posaunisten des Gewandhausorchesters zu Leipzig wurde 1994 gegründet.  Heute besteht das Ensemble aus dem Leiter Jörg Richter (Mitglied im Orgelförderverein), Mitbegründer Dirk Lehmann, beide vom Gewandhausorchester zu Leipzig, Wolfram Kuhnt Mitglied der Staatskapelle Halle,  den  freischaffenden  Musikern Stephan Meiner und Hans-Martin Schlegel.

 

POSAUNENQUARTETT OPUS 4