Herzlich willkommen auf der Homepage des Orgelfördervereins Coudray-Kirche Rastenberg e. V.

Am 13. August 2010 wurde unser Verein gegründet.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Restaurierung und weitere Erhaltung eines herausragenden Zeugnisses der Orgelbaukunst zu fördern.
Die frühromantische Orgel wurde 1827 von Johann Friedrich Schulze aus Paulinzella im Zusammenwirken mit dem Weimarer Professor Johann Gottlob Töpfer erbaut.
Sie soll konsequent in den historischen Zustand zurückgeführt werden, um eine nachhaltige Erschließung dieses bedeutenden Kulturdenkmals zu erreichen.
Der klassizistische Orgelprospekt wurde - ebenso wie die Kirche selbst - vom Weimarer Herzoglichen Oberbaudirektor und Freund Goethes, Clemens Wenzeslaus Coudray entworfen.In seinem größten Sakralbau wollen wir mit unserer Veranstaltungsreihe "MUSIK in RASTenberg" den Raum Kirche zur kulturellen Begegnungsstätte werden lassen.

Aktuell

 

Tag des offenen Denkmals | Single Malt Whisky im Denkmal

Sonntag, 09. September 2018

Weitere Informationen 


Whisky für unsere Kirche

"OFFENBARUNG 1826" - Single Malt Whisky in limitierter Auflage

Weitere Informationen ›


Festwoche 190 Jahre Stadtkirche

Einen Hörfunkbeitrag zur Festwoche

Beitrag anhören ›


Jetzt Orgelpate werden

Eine Orgelpatenschaft als Geschenk

Weitere Informationen ›